So wie „das Semikolon, das sich in Bezug auf Einsatz und Auslegung keinem grammatikalischem Regelwerk unterwirft“, ignorieren Katharina Salzgeber und Nikolas Saahs vom Nikolaihof das übliche Prozedere in der Interpretation ihrer Rebsorten und machen das, was sie für richtig hielten. Im Weingarten heißt das ganz einfach Biodynamik. Im Keller gehen die beiden frei nach dem Motto „alles darf, nichts muss“ vor. Zugunsten von Ecken, Kanten und Charakter müssen die Moste/Weine folglich weder Schönungen, noch Stabilisierungen und Filtrationen durchlaufen und auch auf den Einsatz von Schwefel wird verzichtet. 
Gewürztraminer von Semicolon, auf der Maische vergoren und im gebrauchten Holzfass ausgebaut. Aromatisch, druckvoll, mit Power und Charakter.
Semicolon Gewürztraminer 2018
  • €39,90
Schnellansicht

Semicolon Gewürztraminer 2018

Wein

  • €39,90

Der Gewürztraminer von Semikolon hat seinen Ursprung in einer Nacht des Jahres 2017, in der Wein getrunken aber auch diskutiert wurde. Katharina Salzgeber (Kellermeisterin bei Alwin & Steffi Jurtschitsch) und Nikolaus Saahs (Eigentümer des Nikolaihofes), die beiden Protagonisten des Abends da...

Vollständige Produktdetails

Der Riesling von Semicolon präsentiert Wachauer Wein in einem ganz anderen Licht. Voller Energie & Spannung, wild und doch terroirgeprägt
Semicolon: Riesling 2018
  • €39,90
Schnellansicht

Semicolon: Riesling 2018

Wein

  • €39,90

Datenblatt Rebsorte: Riesling Weingarten: Wachau, Gneis Lese: Per Hand Vergärung: spontan | wilde Hefen, 30% Maische, 70% Most Ausbau: im gebrauchten Holzfass Filtration: nein SO₂: ungeschwefelt Alkoholgehalt: 12,5 % vol. Verschluss: Naturkorken Trinktemperatur: 10-12 °C Perfekte Trin...

Vollständige Produktdetails