Weine
Winzer
Background overlay
Weine

Weine
Background overlay


Background overlay
Winzer

Winzer

Verkostungspaket Orange! (inkl. Online-Verkostung am 5.6.2020)

Weißweine auf der Maische zu vergären war vielerorts über Jahrhunderte hinweg Tradition. Der internationalisierte Markt und die Durchsetzung des Idealbilds eines technisch gemachten Weines haben diese Verarbeitungsmethode zum Verschwinden gebracht. Bis in den frühen 1990erJahren im italienisch-slowenischen Grenzland das Revival der maischevergorenen Weißweine begonnen hat. Damals haben Stanko Radikon und Josko Gravner den Weg für den Erfolg dieser Stilistik geebnet, die sich inzwischen als ernsthafte Variante in vielen Weinbauregionen etabliert hat - immer getragen von der Naturweinbewegung.

Verkostungspaket Orange

Cotar, Vitovksa 2017
Testalonga, Bianco 2018
Klinec, Malvazija 2015
Rocco di Carpeneto, Reìs 2018
Davide Spillare, Vecchie Vigne 2018
Koppitsch, Touch 2018

Statt € 146,40 nur € 129

Handwerklich hergestellte Weine, Naturwein, vino artigianale

Wir mögen Weine, die nichts zu verbergen haben: Weine, die unverfälscht sind und die ihre geschmackliche Vielschichtigkeit einzig und allein der Weingartenarbeit und dem behutsamen Ausbau im Keller ohne Zusatzstoffe und ohne physikalischen Manipulationen zu verdanken haben.

Weine, die ungeschminkt den Qualitätsbeweis antreten: oft anders sind, manchmal wild, immer hochqualitativ, balanciert und mit feinem Trinkfluss.

Italien & mehr

Freisa - die wilde Verwandte des Nebbiolo

April 06, 2020

Freisa - die wilde Verwandte des Nebbiolo

Freisa ist in den richtigen Händen eine Sorte, die robuste, aromatische, kraftvolle, kompromisslose und ungestüme Weine ergibt. Sie gehört zu der Handvoll (Grignolino, Ruche, Brachetto…) autochthoner piemontesischer Rebsorten, aus denen man im Idealfall exzellente Weine und im Normalfall immer noch sehr gute Weine keltern kann, die aber im Schatten des Nebbiolo kaum wahrgenommen und in den letzten Jahrzehnten auch nur noch verhältnismäßig selten angepflanzt wurden.

1368 oder der höchste Weingarten Europas

February 11, 2020

1368 oder der höchste Weingarten Europas

Auf 1368 Meter in den andalusischen Alpujarras liegt der höchste Weingarten Europas. Bewirtschaftet wird er von Barranco Oscuro. Der daraus gekelterte, der Höhe Tribut zollende „1368“ besteht aus Cabernet Franc, Merlot, Cabernet Sauvignon und Garnacha und gehört zumindest unserer Meinung nach zu den spannendsten, komplexesten, vitalsten und besten Rotweinen des Landes. ps: Die Weingärten der Familie Valenzuela liegen durchwegs auf über 1200 Metern, was Konsequenzen zeitigt. So haben die Weine...

Wörterbuch: Malvasia di Candia aromatica

February 08, 2020

Wörterbuch: Malvasia di Candia aromatica

Die Haut der Malvasia di Candia aromatica ist so dick wie die von einem Flusspferd und deshalb hat die Rebsorte auch Tannine wie ein guter Barolo. Ihre ursprüngliche Heimat dürfte wohl Kreta sein, von wo sie vor hunderten Jahren über die Zwischenstation Venedig (das Kreta übrigens zu Zeiten der Seerepublik Candia nannte) in den Hügeln rund um Piacenza und Parma landete. Sie hat das bezeichnende Synonym Malvasia a Sapore di Moscato, zu Deutsch „Malvasia mit dem Geschmack von Moscato“, was abso...

Rotweine

Der Dolceacqua Rossese ist ein Rotwein von Testalonga, den es bei vino nudo gibt
Testalonga: Rossese di Dolceacqua 2018
  • €29,90
Schnellansicht

Testalonga: Rossese di Dolceacqua 2018

Wein

  • €29,90
Entstanden in einem, auf 1290 Meter gepflanzten Syrah-Weingarten im Wüstenklima der andalusischen Alpujarras. Dunkel, pfeffrig, kraftvoll und lang.
Barranco Oscuro: Rubaiyat* 2017
  • €19,90
Schnellansicht

Barranco Oscuro: Rubaiyat* 2017

Wein

  • €19,90
Aldo Violas Cuvée aus Perricone, Nerello Mascalese & Syrah: Unbeschwert, sommerlich, fruchtbetont und dabei doch tiefgründig und lang.
Aldo Viola: Moretto 2018
  • €19,90
Schnellansicht

Aldo Viola: Moretto 2018

Wein

  • €19,90
Der Losna ist piemontesischer Rotwein von Rocco di Carpeneto, den es bei vino nudo gibt
Rocco di Carpeneto: Losna 2016
  • €16,60
Schnellansicht

Rocco di Carpeneto: Losna 2016

Wein

  • €16,60

vinonudo - Die Weinhandlung

vinonudo

Westbahnstraße 30
1070 Wien

Di - Do, 13–19
Freitag, 13–20
Samstag: 11–17