Liguriens Rebfläche sinkt seit Jahren. Gegenwärtig werden gerade noch 2000 Hektar Weingärten kultiviert. Für italienische Verhältnisse ist das so gut wie nichts. Mit dürftigen Qualitäten hat das allerdings wenig zu tun. Es hängt hingegen ganz entscheidend mit den Produktionsbedingungen zusammen, die quer durch die Region schwierig und extrem aufwendig sind. Die Hänge, auf denen in oft mikroskopischen Terrassen Weinbau betrieben wird, sind meist nur zu Fuß erreichbar, auf besonders steil abfallenden Felsen, greift man auf Seilzüge und Leitern zurück. Keine idealen Bedingungen und keine, die in irgendeiner Form modernisierbar wären. Weinbau in Ligurien ist Kulturarbeit im wahrsten Sinne des Wortes, eine fortwährende Auseinandersetzung zwischen Mensch und Natur, in der nicht selten die Natur die Oberhand behält. 

Der Testalonga Bianco ist ein ligurischer Weißwein von Antonio Perrino, den es bei vinonudo gibt
Testalonga: Vermentino 2021
  • €35,90
Schnellansicht

Testalonga: Vermentino 2021

Wein

  • €35,90

Antonio Perrino ist Garagenwinzer. Er war es schon, bevor man im Bordeaux den Begriff aufgriff, ihn seiner eigentlichen Bedeutung beraubte und daraus eine Marketingidee und Kommunikationsstrategie formulierte und sie – konsequent wie immer im Bordeaux - umsetzte. An Perrino zogen diese Ideen und ...

Vollständige Produktdetails

Der Dolceacqua Rossese ist ein Rotwein von Testalonga, den es bei vino nudo gibt
Testalonga: Rossese di Dolceacqua 2021
  • €35,90
Schnellansicht

Testalonga: Rossese di Dolceacqua 2021

Wein

  • €35,90

Rossese ist sensibel, filigran und subtil. Seine Farbe ist so transparent wie Kontaktlinsen und heller als Blut. Nach ein paar Jahren wechselt er in ein rostfarbenes Orange. Er altert mittelmäßig, oxidiert leicht und macht nur Arbeit. Dass es insgesamt also nur knapp 80 ha davon gibt, ist nachvol...

Vollständige Produktdetails

La Possa: Cinque Terre 2023
La Possa: Cinque Terre 2023
  • €27,90
Schnellansicht

La Possa: Cinque Terre 2023

Wein

  • €27,90

Samuele Bonanini gehört zu den wenigen Weinbauern, die sich auch heute noch den Reben in den Steilhängen der Cinque Terre widmen. Auf kleinen, von Steinmauern gehaltenen und mit Seilzügen verbundenen Mikroparzellen, leistet er im wahrsten Sinne des Wortes Kulturarbeit. Bestes Beispiel dafür ist ...

Vollständige Produktdetails

La Possa: U Giancu 2023
La Possa: U Giancu 2023
  • €22,80
Schnellansicht

La Possa: U Giancu 2023

Wein

  • €22,80

Datenblatt Rebsorte: Albarola und Bosco Weingarten: Sandstein, 50-Jahre alte Reben, 30hl Ertrag Lese: Per Hand Vergärung: spontan | wilde Hefen Ausbau: im Edelstahlstank Filtration: nein SO₂: ungeschwefelt Alkoholgehalt: 12,5 % vol. Verschluss: Naturkorken Trinktemperatur: 10-12 °C P...

Vollständige Produktdetails

Bonamico und Moscato rosso von den Extremsteillagen der Cinque Terre, handwerklich vinifiziert von Heydi Samuele Bonanini. Ungefiltert und ungeschwefelt.
La Possa, Rosé d'Amour 2023
  • €23,90
Schnellansicht

La Possa, Rosé d'Amour 2023

Wein

  • €23,90

Heydi Bonaninis Rosé war kein geplanter Wein. Er entstand als Reaktion auf ein Hagelunwetter, das 2016 genau über seinem Canaiolo-Weingarten niederging und ihm innerhalb von wenigen Minuten die komplette Ernte zunichte machte. Zurückgeworfen auf seine beiden anderen roten Sorten, Bonamico und Mo...

Vollständige Produktdetails

Ausverkauft

La Possa: Brio d'amour 2021 – Frizzante Rosé
La Possa: Brio d'amour 2021 – Frizzante Rosé
  • €23,90
Schnellansicht

La Possa: Brio d'amour 2021 – Frizzante Rosé

Wein

  • €23,90

Datenblatt Rebsorte: Bonamico, Moscato Rosso Weingarten: Sandstein, 55 Jahre alte Reben Lese: Per Hand Vergärung: spontan | wilde Hefen, Erstgärung im Edelstahl Ausbau: Rifermentato. Zweitgärung und Ausbau in der Flasche Filtration: nein SO₂: ungeschwefelt Alkoholgehalt: 11,5% Vol. Ve...

Vollständige Produktdetails