Raina: Umbria Grechetto IGT 2020
Raina: Umbria Grechetto IGT 2020
  • €12,90
Schnellansicht

Raina: Umbria Grechetto IGT 2020

Wein

  • €12,90

Datenblatt Rebsorte: Grechetto Weingarten: In Montefalco, 220 Meter über dem Meer, südöstliche Exposition Lese: Per Hand Vergärung: spontan | wilde Hefen, 2-tägige Mazeration Ausbau: 5 Monate im Stahltank, 2 Monate in der Flasche Filtration: nein SO₂: < 50mg/l Alkoholgehalt: 12,5% vo...

Vollständige Produktdetails

Trebbiano Spoletino ist die Queen innerhalb der Rebsortenfamilie. In Raìnas Version vereint sie Finesse, herbstliche Aromen, Körper und Ausgewogenheit.
Raina: Trebbiano Spoletino DOC 2020
  • €15,90
Schnellansicht

Raina: Trebbiano Spoletino DOC 2020

Wein

  • €15,90

Trebbiano Spoletino gibt es ausschließlich in und um Montefalco. Wie die Rebsorte dorthin kam oder ob sie immer schon dort war, ist bis heute ungeklärt. Sie weist im Weingarten die typischen Eigenschaften ihrer großen Familie auf: Sie ist robust, reift spät und hat grundsätzlich hohe Säurewerte. ...

Vollständige Produktdetails

Cuvée aus Sagrantino, Sangiovese und Merlot, handwerklich vinifiziert und in die Flasche gebracht vom großartigen Francesco Mariani.
Raina: Montefalco rosso DOC "Campette" 2019
  • €14,90
Schnellansicht

Raina: Montefalco rosso DOC "Campette" 2019

Wein

  • €14,90

Cuvées mit Sagrantino werden seit Jahrhunderten produziert. Seine zupackenden Tannine, der üppige Körper und die Vielfalt an Aromen prädestinieren ihn dafür. Früher stand ihm oft die weiße Trebbiano Spoletino zur Seite, mittlerweile ergänzt ihn fast immer Sangiovese. Die sorgt mit der ihr immanen...

Vollständige Produktdetails

Francesco Mariani vom umbrischen Weingut Raìna vinifiziert mit viel Fingerspitzengefühl Sagrantino und vereint dabei dessen Substanz mit Eleganz und Dynamik.
Raina: Montefalco Sagrantino DOCG "Campo di Raina" 2017
  • €25,90
Schnellansicht

Raina: Montefalco Sagrantino DOCG "Campo di Raina" 2017

Wein

  • €25,90

In der Einleitung ihres mehr als lesenswerten Buchs Natural Wine schildert Alice Feiring die Schwierigkeiten erster eigener Vinifikationsversuche: Wenig scheint klar, mit Ausnahme der Rebsortenwahl – ungewöhnlich für eine Amerikanerin wollte sie ihre Debüt unbedingt mit Sagrantino geben. Sie hatt...

Vollständige Produktdetails