Das Veneto ist in vielerlei Hinsicht groß. Neben Sizilien ist es die größte Weinbauregion Italiens. Es veranstaltet die größte Weinmesse des Landes in Verona (Vinitaly) und die größte, ausschließlich Naturweinen gewidmete Veranstaltung in Gambellara (vinnatur). Seinen Kellern entspringt eine immense Menge übelster Industrieblörre und eine genauso beeindruckende Anzahl an hochindividuellen und ausdrucksstarken Weinen.

Das Veneto ist in sich äußerst heterogen: Vom Ostufer des Gardasees bis zur Grenze ans Friaul reihen sich mit dem Valpolicella (ausnahmslos rot), Soave, Gambellara (weiß) und dem Prosecco (Sprudel) gänzlich unterschiedliche Weinbauregionen, die außerdem von einer Vielzahl völlig eigenständiger Gegenden wie den Monte Lessini, den Colli Berici oder den mitten in der Po-Ebene aufragenden Vulkankegeln der Colli Euganei ergänzt werden. Rebsorten gibt es gut und gerne 50 verschiedene, wobei man es regionsabhängig mit lokalen aber auch internationalen Varietäten zu tun bekommt.

Ausverkauft

Davide Spillare: L1 2020
Davide Spillare: L1 2020
  • €15,90
Schnellansicht

Davide Spillare: L1 2020

Wein

  • €15,90

Der Name L1 verdankt sich der Bezeichnung für den obersten Lendenwirbel, der Davide Spillare bei einem Traktorunfall vor ein paar Jahren zu Bruch ging (so gut uns der L1 auch schmeckt, hoffen wir doch, dass es zu keinem L2 kommen wird). Der L1 ist ein Rifermentato, also ein Wein, der nach einer e...

Vollständige Produktdetails

Ausverkauft

Davide Spillares Garganega-Einstieg. Der Crestan ist saftig und dynamisch, macht Spaß und hat doch auch Substanz und eine erstaunliche Aromavielfalt.
Davide Spillare: Crestan 2018
  • €15,40
Schnellansicht

Davide Spillare: Crestan 2018

Wein

  • €15,40

Garganega ist eine Sorte, die nur dann ordentliche Ergebnisse zeitigt, wenn sie in einem ihr entsprechenden Terroir (Kalk, Vulkangestein, kühle Einflüsse) wächst und gewisse weinbauliche Maßnahmen eingehalten werden. Ganz entscheidend ist dabei ein einigermaßen vernünftiger Traubenertrag, der mög...

Vollständige Produktdetails

Davide Spillare: Bianco Rugoli 2019
Davide Spillare: Bianco Rugoli 2019
  • €17,90
Schnellansicht

Davide Spillare: Bianco Rugoli 2019

Wein

  • €17,90

Davide Spillares Trumpfkarte heißt Garganega. Der großen weißen Sorte des nördlichen Veneto widmet er mittlerweile eine vierteilige Serie. Dass es sich um eine große Sorte handelt, ist vielen Konsumenten und auch Winzern erst in den letzten Jahren wieder bewusst geworden, nachdem Garganega davor ...

Vollständige Produktdetails

Ausverkauft

Die Quintessenz von Davides Bemühungen. Aus den Trauben 60 Jahre alter Garganega-Reben gekeltert. Reife, gelbe Frucht, floral, mineralisch & mediterran.
Davide Spillare: Vecchie Vigne 2018
  • €27,90
Schnellansicht

Davide Spillare: Vecchie Vigne 2018

Wein

  • €27,90

Die Quintessenz von Davides Bemühungen. Die Trauben für den Rugoli Vecchie Vigne stammen aus einem Weingarten, in dem seit über 60 Jahren Garganega-Reben wurzeln. Die Stöcke sind dick wie Baumstämme, tief in vulkanischem Basalt verankert und ziemlich resistent gegen potenzielle Pilzkrankheiten.  ...

Vollständige Produktdetails

Nevio Scala: Monemvasia 2018
Nevio Scala: Monemvasia 2018
  • €16,90
Schnellansicht

Nevio Scala: Monemvasia 2018

Wein

  • €16,90

Nevio Scalas Malvasia zollt der kretischen Hafenstadt Monemvasia Tribut. Von dort waren vor ein paar hundert Jahren die ersten Malvasiassetzlinge in die „Seerepublik“ Venedig verschifft worden, die sich Kreta 1204 einverleibt hatte. Wobei bis heute nicht ganz klar ist, um was für Mitglieder der M...

Vollständige Produktdetails

Ausverkauft

Nevio Scala: Gargante 2020
Nevio Scala: Gargante 2020
  • €14,90
Schnellansicht

Nevio Scala: Gargante 2020

Wein

  • €14,90

Italienische Schaumweine boomen, wobei man dieses Statement auch deutlich präziser formulieren kann. Das Prosecco und seine Frizzante boomen – und zwar so sehr, dass auch die frechen Gebietsvergrößerungsdiskussionen und Pestizidskandale sanft wie ein frischer Frühlingswind an ihnen vorbeistreifen...

Vollständige Produktdetails

Nevio Scala: Dilètto 2018
Nevio Scala: Dilètto 2018
  • €16,90
Schnellansicht

Nevio Scala: Dilètto 2018

Wein

  • €16,90

Die Colli Euganei führen im Vergleich zu Soave, dem Valpolicella oder den Prosecco-Hochburgen im Norden ein Schattendasein in der Weinkultur des Veneto; und doch werden dort seit einiger Zeit Weine gekeltert, die zu den spannendsten der größten italienischen Weinregion gehören. Das hat, neben dem...

Vollständige Produktdetails

Der maischevergorene Còntame macht Nevio Scalas Trio aus unterschiedlichen Garganega-Stilistiken komplett. Zupackend und eindringlich.
Nevio Scala: Còntame 2017
  • €23,90
Schnellansicht

Nevio Scala: Còntame 2017

Wein

  • €23,90

Der Còntame macht Nevios Trio aus unterschiedlichen Garganega-Stilistiken komplett. Dem sofort abgepressten Dilètto und dem sprudelnden Gargante stellt er eine Interpretation zur Seite, die über die ersten vierzehn Tage in Kontakt mit ihren Schalen war. Das gibt dem Wein zusätzliche Struktur und ...

Vollständige Produktdetails

Davide Spillare: Rosso Giaroni 2020
Davide Spillare: Rosso Giaroni 2020
  • €19,90
Schnellansicht

Davide Spillare: Rosso Giaroni 2020

Wein

  • €19,90

Merlot. Reinsortig noch dazu. Wir verstehen, dass es Menschen gibt, die jetzt einfach zum nächsten Wein weiterklicken. Wir wollen auch gar nicht erst missionarisch auftreten und für Merlot eine Lanze brechen, es ist nur ganz einfach so, dass Davide Spillare daraus einen wirklich fantastischen Wei...

Vollständige Produktdetails

Alessandro Winklers großer Spumante aus dem Veneto: Vergoren aus Boschera und Chardonnay nach der Mèthode Champenoise. Feine Perlage, kühl, expressiv.
Boschera Winkler: Classico 2019
  • €23,90
Schnellansicht

Boschera Winkler: Classico 2019

Wein

  • €23,90

Datenblatt Rebsorte: Chardonnay (85%), Boschera (15%) Weingarten: Ton Lese: per Hand  Vergärung: spontan | wilde Hefen im Stahltank Ausbau: in der Flasche, weder degorgiert noch dosiert Filtration: nein SO₂: < 50mg/l Alkoholgehalt: 13% Verschluss: Kork Trinktemperatur: 8-10 °C Per...

Vollständige Produktdetails

Boschera Winkler: Rosato 2019
Boschera Winkler: Rosato 2019
  • €22,90
Schnellansicht

Boschera Winkler: Rosato 2019

Wein

  • €22,90

Pinot Nero hat im Veneto eine erstaunlich lange Tradition. Das hat ganz wesentlich mit dem regen Austausch zwischen Klöstern zu tun, die im Mittelalter eine Art World Wine Web begründeten und von Frankreich aus Pinot Noir (und ein paar andere Rebsorten) in die abgelegensten Winkel Europas bracht...

Vollständige Produktdetails

Boschera Winkler: Boschera 2019
Boschera Winkler: Boschera 2019
  • €19,90
Schnellansicht

Boschera Winkler: Boschera 2019

Wein

  • €19,90

Wer noch nie von Boschera gehört hat, dem sei vergeben. Zwar war die weiße Rebsorte im Trevigiano, der Gegend rund um Treviso, im 18. Jahrhundert angeblich weit verbreitet, heute gibt es allerdings nurmehr sechs Hektar davon. Einer ist im Besitz von Alessandro Winkler, der 2012 beschloss seinem ...

Vollständige Produktdetails