61 items found in Produkte

Aldo Violas Egesta gehört zu den originellsten und besten Weinen Siziliens. Er ist mediterran, salzig, warm und geprägt von Macchiaaromen.
Aldo Viola Egesta 2016
  • €29,80
Schnellansicht

Aldo Viola Egesta 2016

Wein

  • €29,80

Der Egesta gehört zu den originellsten und besten Weißweinen Siziliens. Er besteht zu 100% aus der weißen Grillo, einer Sorte, die man wie kaum eine andere mit Sizilien verbindet, die aber anscheinend gar nicht von der Insel stammt. Sie dürfte vielmehr erst nach dem Vernichtungsfeldzug der Reblau...

Vollständige Produktdetails

Der Saignée ist ein sizilianischer Rosé von Aldo Viola, den es bei vino nudo gibt.
Aldo Viola Saignée 2018
  • €19,90
Schnellansicht

Aldo Viola Saignée 2018

Wein

  • €19,90

Aldo Violas Lebensmittelpunkt liegt zwar in Sizilien, den Blick über den Tellerrand und vor allem in Richtung Frankreich wirft er dann allerdings doch immer wieder – was ihm umso leichter fällt, hat er doch selbst immer wieder dort gelebt und die Sprache quasi mit der Muttermilch aufgesogen (sein...

Vollständige Produktdetails

Vital, salzig und fruchtbetont. Der Biancoviola ist der einzige Wein Aldos, in dem, verhalten aber doch auch Blütennoten zum Vorschein kommen.
Aldo Viola: Biancoviola 2018
  • €19,90
Schnellansicht

Aldo Viola: Biancoviola 2018

Wein

  • €19,90

Der Biancoviola ist die weiße Antwort auf den roten Moretto, eine Cuvée, die nicht nur aus drei unterschiedlichen Rebsorten besteht, sondern auch aus drei, weit voneinander entfernt liegenden Weingärten. Die Trauben für den Grillo reifen in den, im Landesinneren liegenden Hügeln rund um Segesta, ...

Vollständige Produktdetails

Im Osten Siziliens lotet Aldo Viola mit seinem Krimiso das Potenzial des Catarratto aus. Tiefgründig, mediterran, salzig und gelbfruchtig.
Aldo Viola: Krimiso 2017
  • €25,90
Schnellansicht

Aldo Viola: Krimiso 2017

Wein

  • €25,90

Cataratto war seit jeher das Arbeitstier unter den weißen Rebsorten der Insel und das schmeckte man auch. Erst seit kurzem gibt es eine überschaubare Anzahl an Winzern, die dem Charakter des Catarratto tatsächlich auf den Grund geht und dabei auch neue Wege beschreitet. Aldo Violas Catarratto-Wei...

Vollständige Produktdetails

Aldo Violas Cuvée aus Perricone, Nerello Mascalese & Syrah: Unbeschwert, sommerlich, fruchtbetont und dabei doch tiefgründig und lang.
Aldo Viola: Moretto 2018
  • €19,90
Schnellansicht

Aldo Viola: Moretto 2018

Wein

  • €19,90

Aldo Viola kann auch anders – zwar nimmt Syrah auch im Moretto einen nicht unbedeutenden Part ein, teilt sich diesen Status allerdings paritätisch mit Perricone und Nerello mascalese. Letztere ist mittlerweile dank der Erfolgsgeschichte der Weine vom Ätna über die Grenzen hinweg bekannt geworden....

Vollständige Produktdetails

Dunkel, elegant, vertikal. Aldo Viola zeigt mit dem Guarini Plus, dass man auch in der Hitze Siziliens einen strukturierten Syrah keltern kann.
Aldo Viola: Plus 2016
  • €27,40
Schnellansicht

Aldo Viola: Plus 2016

Wein

  • €27,40

Der Guarini Plus ist Aldo Violas Leidenschaft für Syrah geschuldet. Überzeugt davon, dass die Sorte in gut ventilierten und nach Norden exponierten Lagen auch in Sizilien exzellente Ergebnisse zeitigen könnte, machte er sich vor gut zwei Jahrzehnten auf die Suche und wurde in Feudo Guarini fündig...

Vollständige Produktdetails

Aldo Viola: Shiva 2017
Aldo Viola: Shiva 2017
  • €48,00
Schnellansicht

Aldo Viola: Shiva 2017

Wein

  • €48,00

Cataratto war seit jeher das Arbeitstier unter den weißen Rebsorten der Insel und das schmeckte man auch. Erst seit kurzem gibt es eine überschaubare Anzahl an Winzern, die dem Charakter des Catarratto tatsächlich auf den Grund geht und dabei auch neue Wege beschreitet. Mit dem Shiva setzt Aldo V...

Vollständige Produktdetails

Ausverkauft

Eine Referenz an den höchsten Weingarten Europas. Auf 1368 Meter entsteht Barranco Oscuros Meisterwerk aus CS, CF, Merlot & Grenache
Barranco Oscuro: 1368 | 2007
  • €32,80
Schnellansicht

Barranco Oscuro: 1368 | 2007

Wein

  • €32,80

Keine Ahnung, ob die 1368 Meter, die der Weingarten für den 1368 über dem Meeresspiegel liegt, europäischer Rekord sind. Angeblich gibt es Weingärten im Wallis, die ähnlich hoch sind. Wobei es, zumindest unserer Ansicht nach, in Andalusien irgendwie mehr Sinn macht, mit seinen Reben die Gipfel zu...

Vollständige Produktdetails

Mineralisch, druckvoll, hefig. Leicht floral. Barranco Oscuros brillanter Brut Nature ist trotz seiner Frische und Vitalität stoffig und dicht.
Barranco Oscuro: Brut Nature 2015
  • €26,90
Schnellansicht

Barranco Oscuro: Brut Nature 2015

Wein

  • €26,90

Vigiriega war über Jahrhunderte hinweg eine der wichtigsten weißen Rebsorten des spanischen Südens. Sie war auf den Kanarischen Inseln und in der Gegend rund um Granada omnipräsent, doch dann kam die Reblaus und machte ihr den Garaus – und zwar so richtig. Dass es sie heute wieder gibt, liegt un...

Vollständige Produktdetails

Wer auf der Suche nach ganz klassischem Chardonnay ist, sollte weitersuchen. Wer dagegen Lust auf ein wenig andalusische Avantgarde hat, ist fündig geworden.
Barranco Oscuro: Cardonohay 2017
  • €19,90
Schnellansicht

Barranco Oscuro: Cardonohay 2017

Wein

  • €19,90

Wer auf der Suche nach ganz klassischem Chardonnay ist, sollte weitersuchen. Wer dagegen Lust auf ein wenig andalusische Avantgarde hat, sollte fündig geworden sein. Denn Barranco Oscuros Interpretation der großen weißen Rebsorte heißt ja nicht umsonst Cardonohay – was für all jene mit einem off...

Vollständige Produktdetails

Ausverkauft

Floral, tiefe dunkle, rote Frucht, Kräuter und Balsam. Anders als man es gewohnt sein mag, doch nicht weniger komplex.
Barranco Oscuro: El Pino Rojo 2016
  • €19,90
Schnellansicht

Barranco Oscuro: El Pino Rojo 2016

Wein

  • €19,90

Wir mögen Gegenentwürfe. Kleine Ketzereien. Experimente. Sie bereichern die Weinwelt.  Manuel Valenzuela andalusischer Pinot Noir steht paradigmatisch dafür.  Er zeigt aber auch, dass selbst die heikelste aller Rebsorten einen großartigen Wein ergeben kann, wenn sie – ihres üblichen Kontextes be...

Vollständige Produktdetails

Ungeschwefelte Garnacha-Version von Barranco Oscuro. Auf 1300 Meter Höhe entstanden. Stoffig, kühle rote Frucht, druckvoll, elegant, mit Grip & Power
Barranco Oscuro: Garnata 2012
  • €24,80
Schnellansicht

Barranco Oscuro: Garnata 2012

Wein

  • €24,80

Die Valenzuelas sind die unumstrittenen Vorreiter der sich immer stärker in Szene setzenden spanischen Naturweinwinzer: Sie setzen auf die natürlichen Abwehrkräfte ihrer Reben und auf ein Klima, dass die wenige Feuchtigkeit (gelegentliche Wolken, die die Felder am Morgen mit Tau überziehen) in k...

Vollständige Produktdetails

La Vi y Sone ist spanischer Weißwein von Barranco Oscuro, den es bei vino nudo gibt
Barranco Oscuro: La Vi y Sone 2015
  • €21,90
Schnellansicht

Barranco Oscuro: La Vi y Sone 2015

Wein

  • €21,90

Datenblatt Rebsorte: Viognier Pflanzenschutz: nur Schwefel, Kupfer und Präparate auf pflanzlicher oder tierischer Basis, nicht zertifiziert  Weingarten: Tonauflage über Schiefer Lese: Per Hand  Vergärung: spontan | wilde Hefen Ausbau: 10 Monate im kleinen, gebrauchten Holzfass Filtration...

Vollständige Produktdetails

Entstanden in einem, auf 1290 Meter gepflanzten Syrah-Weingarten im Wüstenklima der andalusischen Alpujarras. Dunkel, pfeffrig, kraftvoll und lang.
Barranco Oscuro: Rubaiyat* 2013
  • €19,90
Schnellansicht

Barranco Oscuro: Rubaiyat* 2013

Wein

  • €19,90

Die Alpujarras sind eine wilde Bergregion im Osten Andalusiens. Geprägt von steilen Tälern und einer von Felsen und mediterranen Sträuchern durchzogenen Landschaft waren ihre abgelegenen Canyons und Schluchten im 15. Jahrhundert der letzte Rückzugsort vieler Muslime, die während der spanischen R...

Vollständige Produktdetails

Barranco Oscuros Tempranillo aus einem Weingarten auf 1280 Meter Höhe. Ungeschminkt und ungeschwefelt, engmaschig, mineralisch, kühl und strukturiert.
Barranco Oscuro: Varetúo 2017
  • €13,80
Schnellansicht

Barranco Oscuro: Varetúo 2017

Wein

  • €13,80

Auf den 10 Hektar Rebfläche von Barranco Oscuro wurzeln ca. 30 Rebsorten. 31 meinte Lorenzo Valenzuela vor ein paar Jahren einmal aber möglicherweise sind in der Zwischenzeit auch wieder ein oder zwei dazugekommen. Die Valenzuelas probieren aus, schauen, was am besten zu ihrem ziemlich einmaligen...

Vollständige Produktdetails