92 items found in Produkte

Aldo Violas Egesta gehört zu den originellsten und besten Weinen Siziliens. Er ist mediterran, salzig, warm und geprägt von Macchiaaromen.
Aldo Viola Egesta 2016
  • €29,80
Schnellansicht

Aldo Viola Egesta 2016

Wein

  • €29,80

Der Egesta gehört zu den originellsten und besten Weißweinen Siziliens. Er besteht zu 100% aus der weißen Grillo, einer Sorte, die man wie kaum eine andere mit Sizilien verbindet, die aber anscheinend gar nicht von der Insel stammt. Sie dürfte vielmehr erst nach dem Vernichtungsfeldzug der Reblau...

Vollständige Produktdetails

Vital, salzig und fruchtbetont. Der Biancoviola ist der einzige Wein Aldos, in dem, verhalten aber doch auch Blütennoten zum Vorschein kommen.
Aldo Viola: Biancoviola 2016
  • €19,90
Schnellansicht

Aldo Viola: Biancoviola 2016

Wein

  • €19,90

Der Biancoviola ist die weiße Antwort auf den roten Moretto, eine Cuvée, die nicht nur aus drei unterschiedlichen Rebsorten besteht, sondern auch aus drei, weit voneinander entfernt liegenden Weingärten. Die Trauben für den Grillo reifen in den, im Landesinneren liegenden Hügeln rund um Segesta, ...

Vollständige Produktdetails

Dunkel, elegant, vertikal. Aldo Viola zeigt mit dem Guarini Plus, dass man auch in der Hitze Siziliens einen strukturierten Syrah keltern kann.
Aldo Viola: Guarini Plus 2015
  • €27,40
Schnellansicht

Aldo Viola: Guarini Plus 2015

Wein

  • €27,40

Der Guarini Plus ist Aldo Violas Leidenschaft für Syrah geschuldet. Überzeugt davon, dass die Sorte in gut ventilierten und nach Norden exponierten Lagen auch in Sizilien exzellente Ergebnisse zeitigen könnte, machte er sich vor gut zwei Jahrzehnten auf die Suche und wurde in Feudo Guarini fündig...

Vollständige Produktdetails

Im Osten Siziliens lotet Aldo Viola mit seinem Krimiso das Potenzial des Catarratto aus. Tiefgründig, mediterran, salzig und gelbfruchtig.
Aldo Viola: Krimiso 2015
  • €25,90
Schnellansicht

Aldo Viola: Krimiso 2015

Wein

  • €25,90

Cataratto war seit jeher das Arbeitstier unter den weißen Rebsorten der Insel und das schmeckte man auch. Erst seit kurzem gibt es eine überschaubare Anzahl an Winzern, die dem Charakter des Catarratto tatsächlich auf den Grund geht und dabei auch neue Wege beschreitet. Aldo Violas Catarratto-Wei...

Vollständige Produktdetails

Aldo Violas Cuvée aus Perricone, Nerello Mascalese & Syrah: Unbeschwert, sommerlich, fruchtbetont und dabei doch tiefgründig und lang.
Aldo Viola: Moretto 2016
  • €19,90
Schnellansicht

Aldo Viola: Moretto 2016

Wein

  • €19,90

Aldo Viola kann auch anders – zwar nimmt Syrah auch im Moretto einen nicht unbedeutenden Part ein, teilt sich diesen Status allerdings paritätisch mit Perricone und Nerello mascalese. Letztere ist mittlerweile dank der Erfolgsgeschichte der Weine vom Ätna über die Grenzen hinweg bekannt geworden....

Vollständige Produktdetails

Raicas Vermentino Sarraiola ist ein Spiegelbild sardischer Verhältnisse: Mediterrane Kräuter, Salz und reife, gelbe Früchte geben den Ton an.
Azienda Agricola Raìca: Sarraiola 2016
  • €21,90
Schnellansicht

Azienda Agricola Raìca: Sarraiola 2016

Wein

  • €21,90

Cinzia Pelazzas und Eugenio Bocchinos eigentliche Heimat ist das Barolo, wo sie einige der besten Nebbiolos des Piemonts keltern. Ihre Herzen schlagen aber seit vielen Jahren auch für die wilde, trockene, von riesigen Felsen und tiefblauen Meeresbuchten durchzogene Landschaft der Gallura im Nordo...

Vollständige Produktdetails

Der Gheppio ist eine Cuvée aus Malbo Gentile, Sgavetta und Cabernet Sauvignon. Er ist konzentriert, dunkelfruchtig, pfeffrig, fokussiert, würzig und lang.
Ca' de Noci: Gheppio 2010
  • €19,90
Schnellansicht

Ca' de Noci: Gheppio 2010

Wein

  • €19,90

Die innige Beziehung, die zwischen der italienischen Weinwelt und Vögeln aller Art herrscht, wäre einen Artikel wert. Es gibt Weingüter, die nach Vögeln benannt sind (Aquila del Torre, Colomba…), außerdem ein gutes Dutzend mit Vogelnamen versehene Rebsorten (Corvina, Oseleta, Rondinella, Corvinon...

Vollständige Produktdetails

Langer Schalenkontakt, kein Schwefel, Zweitgärung in der Flasche. Ca' de Nocis Le Rose ist Naturwein vom Feinsten: gelbfruchtig, druckvoll & vital.
Ca' de Noci: Le Rose 2018
  • €26,80
Schnellansicht

Ca' de Noci: Le Rose 2018

Wein

  • €26,80

Es gibt weiße Rebsorten, die sich am besten für eine klassische Vinifikation (Riesling, Sylvaner, Vernaccia, Pecorino …) eignen. Andere machen sich sowohl mazeriert wie auch sofort abgepresst bestens (Ribolla gialla, Vermentino, Timorasso, Nosiola, Fiano, Garganega…) und dann gibt es noch solche,...

Vollständige Produktdetails

Cuvée aus Moscato Giallo, Spergola und Malvasia di Candia Aromatica. Über 5 Tage auf der Maische vergoren und für 12 Monate in großen Holzfässern gereift.
Ca' de Noci: Notte di Luna 2016
  • €22,80
Schnellansicht

Ca' de Noci: Notte di Luna 2016

Wein

  • €22,80

Die Brüder Masini sind ihrer Zeit meist einen Schritt voraus. Sie gehörten beispielsweise zu den ersten, die ihren weißen Trauben einige Tage Kontakt mit den Schalen gönnten und die bei sämtlichen Weinen auf die Beigabe von Sulfiten verzichteten. Die mittlerweile jahrzehntelange Erfahrung macht s...

Vollständige Produktdetails

Ca de Nocis Querciole ist ein aus Spergola hergestellter Frizzante, der so gut wie alles, was aus dem Prosecco stammt, alt und recht fad aussehen lässt.
Ca' de Noci: Querciole 2018
  • €19,90
Schnellansicht

Ca' de Noci: Querciole 2018

Wein

  • €19,90

Der Querciole ist ein aus Spergola hergestellter Frizzante, der so gut wie alles, was aus dem Prosecco stammt, alt und recht fad aussehen lässt. Die Intention mag zwar ähnlich sein, doch was Ca' de Noci Jahr für Jahr zur Zweitgärung in die Flasche füllt, ist in punkto Vitalität, Frische, Saftigke...

Vollständige Produktdetails

Die Riserva dei Fratelli von Ca' de Noci ist ein sprudelndes Monument, einer der großen Schaumweine Italiens. Vielschichtig, kraftvoll, expressiv.
Ca' de Noci: Riserva dei Fratelli 2014
  • €36,90
Schnellansicht

Ca' de Noci: Riserva dei Fratelli 2014

Wein

  • €36,90

Manche Rebsorten schaffen den Sprung über die lokalen Grenzen, anderen gelingt das nicht, wobei nicht immer klar ist, woran das liegen mag. Spergola hat eine subtile Aromatik, die klassisch vinifiziert an weiße Blüten erinnert. Belässt man die Trauben für eine Zeit auf der Maische kommen oft noch...

Vollständige Produktdetails

Ausverkauft

Lambrusco vom feinsten. Dunkelvioletter Schaum. Heidelbeeren, Menthol, prickelnde Perlage, pulsierende Säure, feine Tannine, lebhaftes und animierendes Finish.
Ca' de Noci: Sottobosco 2017
  • €17,60
Schnellansicht

Ca' de Noci: Sottobosco 2017

Wein

  • €17,60

„Lambrusco ist der Treibstoff der Futuristen.“ (Filippo Tommaso Marinetti) „Lambrusco ist der rote Champagner.“ (Arrigo Levi) "Lambrusco ist der Nektar der Götter.“ (Francesco Guccini) Die Sätze mögen eventuell nicht alle teilen und vielleicht wäre es besser sie in den Konjunktiv zu stellen, aber...

Vollständige Produktdetails

Der Tre Dame von Ca' de Noci ist ein aus Sgavetta gekelterte Rosé-Frizzante, der lebhaft, animierend und prickelnd durch die Adern schießt.
Ca' de Noci: Tre Dame 2018
  • €18,90
Schnellansicht

Ca' de Noci: Tre Dame 2018

Wein

  • €18,90

Auf dem Etikett des Tre Dame von Ca’ de Noci kannst du folgenden, eventuell nicht ganz ironiefreien Satz lesen: „Vino Frizzante da rifermentazione in bottiglia ottenuto dalle vigne di Sgavetta e rare varietà autoctone…“.  Auf Deutsch heißt das: „Ein durch Zweitgärung in der Flasche entstandener F...

Vollständige Produktdetails

Flaschenvergoren und über 36 Monate gereifter Blanc de Blanc vom Castello di Stefanago aus Chardonnay, Riesling und Müller-Thurgau. Großes Schaumwein-Kino.
Castello di Stefanago: Blanc de Blancs Ancestrale
  • €23,60
Schnellansicht

Castello di Stefanago: Blanc de Blancs Ancestrale

Wein

  • €23,60

Der Blanc de Blancs vom Castello di Stefanago ist ein beredtes Beispiel für die etwas eigenwillige Rebsortenwelt des Oltrepò Pavese. Er besteht zu einem Teil aus Chardonnay, was nicht wirklich verwundert, da Chardonnay im benachbarten Franciacorta omnipräsent und bei Schaumweinen weltweit die ton...

Vollständige Produktdetails

Antonio & Giacomo Baruffadi vom Castello di Stefanago loten mit ihrem aus Pinot Nero gekelterten Rosato Spumante alle Möglichkeiten der metodo ancestrale aus
Castello di Stefanago: Brut Rosé Ancestrale 2015
  • €26,90
Schnellansicht

Castello di Stefanago: Brut Rosé Ancestrale 2015

Wein

  • €26,90

Die Bandbreite an exzellenten italienischen Schaumweinen ist in den letzten Jahren spürbar gewachsen - wobei vor allem wenig bekannte Regionen mit immer eindrücklicheren Interpretationen punkten. Das Oltrepo Pavese beispielsweise hat in Sachen Spumante zwar eine lange Tradition, richtig spannend ...

Vollständige Produktdetails