Mazerierte bzw. orange Weine sind Weine, bei denen die Farb- und Gerbstoffe aus den Schalen weißer Trauben gelaugt werden.  Dabei entspricht das Grundprinzip genau dem der Rotweinproduktion: Die Schalen bleiben über eine gewisse Zeit mit dem Most (teilweise auch noch mit dem fertigen Wein) in Kontakt und extrahieren dabei Phenole, Farbstoffe, Aromen & Co in den Wein. Wie intensiv dieser Kontakt sein soll, liegt im Ermessen des Winzers. Die Maischestandzeiten variieren dabei zwischen 3-4 Tagen und 80 oder 100 Tagen, es gibt aber auch Produzenten, die mit längeren Mazerationszeiten experimentieren.

Dabei passieren drei entscheidende Dinge. Zum einen werden, wie eben erwähnt, die Farbstoffe aus den Trauben gelöst, zum anderen kommt es (wie beim Rotwein) zu einer Extraktion der Tannine und zu guter Letzt zu einem langfristigen Kontakt mit Sauerstoff. Die Folge ist ein Farbspektrum, das von buddhistischen Mönchskutten bis Schnitzelpanier alle mögliche Schattierungen abdeckt (das hängt vor allem von der Rebsorte und der Temperatur ab), Gerbstoffe, die den Weinen eine feste und kompakte Struktur mitgeben und ein Aromaprofil, das zwar zum Teil den intensiveren Kontakt mit Sauerstoff widerspiegelt, zum anderen aber eben auch von der langen Extraktionszeit aus den Schalen profitiert.

Nevio Scala: Monemvasia 2018
Nevio Scala: Monemvasia 2018
  • €16,90
Schnellansicht

Nevio Scala: Monemvasia 2018

Wein

  • €16,90

Nevio Scalas Malvasia zollt der kretischen Hafenstadt Monemvasia Tribut. Von dort waren vor ein paar hundert Jahren die ersten Malvasiassetzlinge in die „Seerepublik“ Venedig verschifft worden, die sich Kreta 1204 einverleibt hatte. Wobei bis heute nicht ganz klar ist, um was für Mitglieder der M...

Vollständige Produktdetails

Ausverkauft

Grawü: Bianco 2016
Grawü: Bianco 2016
  • €29,80
Schnellansicht

Grawü: Bianco 2016

Wein

  • €29,80

Der Bianco wurde 2014 erstmals in die Flasche gebracht. Die Idee dahinter hat sich seit damals nicht verändert: Ziel ist es, die für diese Gegend typischen aromatischen Rebsorten in einer Cuvée zu vereinen und sie authentisch und ungefiltert ins Glas zu bringen. So entsteht jedes Jahr aufs Neue e...

Vollständige Produktdetails

Klinec: Gardelin 2018
Klinec: Gardelin 2018
  • €36,90
Schnellansicht

Klinec: Gardelin 2018

Wein

  • €36,90

Sivi Pinot – besser bekannt als Pinot Gris oder Grauburgunder – ist eine der weißen Rebsorten, deren Trauben ausgereift so weiß eigentlich gar nicht sind. Vielmehr schimmern die Beeren im Herbst kupferfarben-bläulich. Und entsprechend haben Weine aus der Rebsorte, wenn sie auf der Maische vergore...

Vollständige Produktdetails

Aldo Viola: Biancoviola 2021
Aldo Viola: Biancoviola 2021
  • €19,90
Schnellansicht

Aldo Viola: Biancoviola 2021

Wein

  • €19,90

Der Biancoviola ist die weiße Antwort auf den roten Moretto. Er besteht aus drei unterschiedlichen Rebsorten von drei, weit voneinander entfernt liegenden Weingärten. Die Trauben für den Grillo reifen in den, im Landesinneren liegenden Hügeln rund um Segesta, die Grecanicoreben wiederum wurzeln i...

Vollständige Produktdetails

Frühroter Veltliner "Schlicht und ergreifend": maischevergorenes Meisterwerk von Georg Schmelzer
Schmelzer: Frühroter Veltliner "Schlicht & Ergreifend" 2019
  • €26,80
Schnellansicht

Schmelzer: Frühroter Veltliner "Schlicht & Ergreifend" 2019

Wein

  • €26,80

Hintergrund Frühroter Veltliner liegt, trotz seines vermeintlich klingenden Namens, in der Hitparade österreichischer Rebsorten irgendwo zwischen Goldburger und Sämling - also ziemlich weit hinten. Die damit bestocke Fläche ist zwischen 1999 und 2015 um fast 50% zurückgegangen und wenn man sich s...

Vollständige Produktdetails

Ca' de Noci: Riserva dei Fratelli 2014
Ca' de Noci: Riserva dei Fratelli 2014
  • €36,90
Schnellansicht

Ca' de Noci: Riserva dei Fratelli 2014

Wein

  • €36,90

Manche Rebsorten schaffen den Sprung über die lokalen Grenzen, anderen gelingt das nicht, wobei nicht immer klar ist, woran das liegen mag. Spergola hat eine subtile Aromatik, die klassisch vinifiziert an weiße Blüten erinnert. Belässt man die Trauben für eine Zeit auf der Maische kommen oft noch...

Vollständige Produktdetails

Denavolo: Dinavolo 2018
Denavolo: Dinavolo 2018
  • €32,80
Schnellansicht

Denavolo: Dinavolo 2018

Wein

  • €32,80

Der Dinavolo ist einer der großen Meilensteine der vini macerati, jener Weine, deren eigentlich weiße Trauben wie Rotweine verarbeitet werden. Gekeltert wird er in den Hügeln südwestlich von Piacenza aus einem Sammelsurium an Rebsorten, bei denen, wie so oft bei orangen Weinen aus der Emilia, Mal...

Vollständige Produktdetails

Ausverkauft

Tenuta Grillo: Baccabianca 2012
Tenuta Grillo: Baccabianca 2012
  • €24,90
Schnellansicht

Tenuta Grillo: Baccabianca 2012

Wein

  • €24,90

Cortese einmal anders. Beim Baccabianca wird der Beere alles entnommen, was sie besitzt. Jedes Phenol, jedes Pigment und jeder Aromapartikel der Traubenhaut findet seinen Weg in Guido Zampagliones Wein. Der reift nach spontaner Gärung für Jahre im Stahltank und für noch mehr Jahre in der Flasche....

Vollständige Produktdetails

Il Tufiello: Montemattina 2016
Il Tufiello: Montemattina 2016
  • €26,80
Schnellansicht

Il Tufiello: Montemattina 2016

Wein

  • €26,80

Wer wissen will, wie sich die dritte Dimension in einem Glas Weißwein anfühlt, sollte zu Guido Zampagliones Montemattina greifen. Wobei – das muss kurz erwähnt werden – der Wein nicht wirklich weiß ist. Auch nicht gelb oder gold. Vielmehr erstrahlt er in schönstem Kupfer. Das liegt daran, dass Gu...

Vollständige Produktdetails

Pranzegg: GT 2020
Pranzegg: GT 2020
  • €39,90
Schnellansicht

Pranzegg: GT 2020

Wein

  • €39,90

Datenblatt Rebsorte: Gewürztraminer Weingarten: Porphyr, Basalt, Granit, Oberboden Sand, Ton Lese: Per Hand Vergärung: spontan | wilde Hefen, 12 Tage mit Butz & Stingl in Kastanienholzfässern Ausbau: zu 2/3 in Kastanienholzfässern, der Rest im Edelstahltank Filtration: nein SO₂:...

Vollständige Produktdetails

Aldo Viola: Krimiso 2019
Aldo Viola: Krimiso 2019
  • €27,90
Schnellansicht

Aldo Viola: Krimiso 2019

Wein

  • €27,90

Cataratto war seit jeher das Arbeitstier unter den weißen Rebsorten der Insel und das schmeckte man auch. Erst seit kurzem gibt es eine überschaubare Anzahl an Winzern, die dem Charakter des Catarratto tatsächlich auf den Grund geht und dabei auch neue Wege beschreitet. Aldo Violas Catarratto-Wei...

Vollständige Produktdetails

Der Grauburgunder - H - ist ein Oranger Wein von Roland Tauss, den es bei vino nudo gibt
Tauss: Grauburgunder - H - 2019
  • €36,90
Schnellansicht

Tauss: Grauburgunder - H - 2019

Wein

  • €36,90

Roland Tauss hat seinen Grauburgunder dankenswerterweise nie ausgerissen und ihn durch Gelben Muskateller ersetzt. Selbst in seinen dunkelsten Zeiten hat er ihn behutsam gepflegt und daraus immer wieder exzellente klassische Weißweine gekeltert, die Spaß machten, Kraft und Tiefe hatten und sich b...

Vollständige Produktdetails

Ausverkauft

Massa Vecchia: Vita 2016
Massa Vecchia: Vita 2016
  • €39,90
Schnellansicht

Massa Vecchia: Vita 2016

Wein

  • €39,90

Francesca Sfondrini hat in ihrem Weingarten Malvasia Bianca di Candia stehen (die man nicht mit Malvasia di Candia Aromatica verwechseln sollte, die in Giulio Armanis Dinavolo den Protagonisten gibt). Candia ist der lateinische Name für Kreta, was die Vermutung nahelegt, dass die Malvasia Bianca ...

Vollständige Produktdetails

Der maischevergorene Còntame macht Nevio Scalas Trio aus unterschiedlichen Garganega-Stilistiken komplett. Zupackend und eindringlich.
Nevio Scala: Còntame 2017
  • €23,90
Schnellansicht

Nevio Scala: Còntame 2017

Wein

  • €23,90

Der Còntame macht Nevios Trio aus unterschiedlichen Garganega-Stilistiken komplett. Dem sofort abgepressten Dilètto und dem sprudelnden Gargante stellt er eine Interpretation zur Seite, die über die ersten vierzehn Tage in Kontakt mit ihren Schalen war. Das gibt dem Wein zusätzliche Struktur und ...

Vollständige Produktdetails

Ausverkauft

Maria & Sepp Muster, Erde 2018
Maria & Sepp Muster, Erde 2018
  • €44,90
Schnellansicht

Maria & Sepp Muster, Erde 2018

Wein

  • €44,90

Rebsorten: Sauvignon Blanc & Morillon Bewirtschaftungsart: biodynamisch Weingarten: alte Reben in der Mitte des Schlossbergs; Opok mit seichter Humusauflage Lese: Per Hand Vergärung: spontan | wilde Hefen, Maischegärung Ausbau: zwei Jahre in gebrauchten Holzfässern, ein Jahr davon auf...

Vollständige Produktdetails